Australia Military Starts Going Door to Door to Hunt Down Unvaccinated Aboriginals to Force Inject Them as Quarantine Camps Also Open

This story about the Aboriginaks is according to new information NOT true…

Australia Military Starts Going Door to Door to Hunt Down Unvaccinated Aboriginals to Force Inject Them as Quarantine Camps Also Open

* * *

PayPal: Donate in USD
PayPal: Donate in EUR
PayPal: Donate in GBP

Australia has recorded 11 times more Deaths in 8 months following Covid-19 Vaccination than it has Deaths following every other Vaccine combined in over 50 years

– Australia has recorded 11 times more Deaths in 8 months following Covid-19 Vaccination than it has Deaths following every other Vaccine combined in over 50 years

* * *

PayPal: Donate in USD
PayPal: Donate in EUR
PayPal: Donate in GBP

ISRAEL- The ‘experts’ telling you to take the vaccine scramble for words when faced with the staggering official deaths directly caused by the vaccine. (Video)

ISRAEL- The ‘experts’ telling you to take the vaccine scramble for words when faced with the staggering official deaths directly caused by the vaccine.

* * *

PayPal: Donate in USD
PayPal: Donate in EUR
PayPal: Donate in GBP

Berührender Enthüllungsfilm: „Wir sind Laborratten“: Israels Impf-Opfer wollen ihr Leben zurück

Myokarditis, Fehlgeburten, Tod: Im Enthüllungsfilm sprechen 36 Impf-Opfer über ihr zerstörtes Leben

Berührender Enthüllungsfilm: „Wir sind Laborratten“: Israels Impf-Opfer wollen ihr Leben zurück:

Israel. „Ich will mein Leben zurück. Doch es gibt kein zurück“, schildert eine Frau verzweifelt. Die in Israel verpflichtende Corona-Impfung hat ihr Leben zerstört. Im „Testimonies Projekt“ hat es sich eine israelische Journalistin zur Aufgabe gemacht, zu zeigen, was der Mainstream vertuscht: Die Covid-Impf-Opfer. 

  • Sie wollten frei sein
  • Nun bleibt ihnen nichts mehr
  • Herzentzündung, Fehlgeburt, 100% Behinderung, Tod u.v.m.
  • „Wir sind Laborratten“
  • „Das ist eine internationale Katastrophe“

Sie wollten weiter die Synagoge besuchen, ihren Beruf ausüben, frei sein. Heute können sie nichts von all dem mehr tun. Sie ließen sich deswegen im Zuge der israelischen Impfpflicht gegen Corona impfen. Nun leiden die Betroffenen aufgrund schwerwiegender Impfschäden unter Schmerzen und Krankheit oder betrauern den Tod ihrer Liebsten.

„Die Wände und Treppen waren voll Blut“

„Ich bin 27, habe immer gearbeitet. Jetzt habe ich eine Herzerkrankung. Warum passiert mir das?“, klagt ein junger Mann. „Ich hatte eine Fehlgeburt. Wände und Treppen waren voll Blut“, schildert eine Mutter, die ihr zweites Kind aufgrund der Covid-Impfung verlor. Ein Mann verlor seinen Sohn. Gesunde junge Frauen, die nun zu 100% behindert sind: „Wir sind Laborratten. Es ist eine internationale Katastrophe!“, erklärt eine Frau bestürzt.

Read moreBerührender Enthüllungsfilm: „Wir sind Laborratten“: Israels Impf-Opfer wollen ihr Leben zurück